Tags: ‘Amputationen vermeiden’

Diabetisches Fußsyndrom: HBO-Therapie zukünftig auch ambulant

Patientinnen und Patienten mit schwerem diabetischem Fußsyndrom können künftig auch ambulant mit der hyperbaren Sauerstofftherapie (HBO) behandelt werden. Das hat der Gemeinsame Bundesausschuss (G-BA) am 21.09.2017 beschlossen. Die HBO-Therapie darf nun als Behandlungsmethode auch in der vertragsärztlichen Versorgung angewendet werden, wenn bereits Standardtherapien durchgeführt wurden und diese erfolglos geblieben sind. Eine weitere Voraussetzung ist, dass […] Read more

TV-Beitrag NDR „Visite“: Mit Sauerstoff Wunden am Diabetischen Fuß heilen

Absolut sehenswert: Der am 22.03.2016 ausgestrahlte Beitrag zeigt, wie nützlich die hyperbare Sauerstofftherapie, HBO, als ambulante Ergänzungstherapie sein kann, wenn Standardtherapien wie das Weiten der Adern oder das Einpflanzen neuer Gefäße nicht helfen. Mit der HBO-Therapie lassen sich schlecht oder nicht heilende Wunden schließen und Amputationen am Diabetischen Fuß vermeiden. Hier geht es zu “Hyperbare Sauerstofftherapie […] Read more

Kontakt

: Karlstraße 42, 80333 München

: (089) 548231-0

: (089) 548231-50

: info@hbozentrum.de

: http://www.hbozentrum.de

Öffnungszeiten

Montag - Donnerstag
09:00 Uhr - 18:00 Uhr
Freitag
09:00 Uhr - 16:00 Uhr

Dr. med. Achim Reither

Dr. med. Achim Reither

Dr. med. Achim Reither

Inhaber

Sie haben Fragen zur HBO-Therapie? Wir beraten Sie gerne!